Dr. med. Matthias Hagemann
Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, spez. Hals- und Gesichtschirurgie FMH
Praxis im Spital Tiefenau
Tiefenaustrasse 116a, Postfach 700, 3004 Bern
Tel. 031 308 83 83, Fax 031 308 83 80
www.hagemann-hno.ch

Halsweichteile / Gesicht

Die Abklärung in diesem Gebiet erfolgt bei so unterschiedlichen Befunden wie Lymphknotenschwellungen, Schilddrüsenvergrösserungen, Halszysten und Halsfisteln, verschiedenen Hautveränderungen, Verletzungen, Gesichtsnervenlähmungen und Erkrankungen der Speicheldrüsen (z.B. Speichelstein) und erfolgen häufig gemeinsam mit Radiologen, Endokrinologen und Neurologen.

Veränderungen der Nase und Augenlider können chirurgisch korrigiert werden (Rhinoplastik, Blepharoplastik).